Aktionen Freundeskreis

Apfeltag im Oktober

Dank der freundlichen und großzügigen Unterstützung vom Organix-Biomarkt in Stuttgart-Feuerbach verteilen wir – meist am Freitag vor den Herbstferien – leckere und gesunde Bio-Äpfel an die Klassen. Jedes Kind bekommt einen Apfel und auch die Lehrerinnen und Lehrer werden nicht vergessen. Dazu gibt es noch ein lustiges Apfelgedicht.

Oft „revanchieren“ sich die Kinder mit einem Apfel-Lied oder Apfel-Geschichten.

0460_Apfel.jpg

 

Teilnahme an „Let's Putz!“

Immer wieder sind wir bei „Let's Putz!“ dabei, dem Wettbewerb zwischen den Stadtbezirken Stuttgarts in der Trägerschaft des Fördervereins „Sicheres und Sauberes Stuttgart e.V.“. Ziel ist es, möglichst viele engagierte Bürgerinnen und Bürger, insbesondere Kinder und Jugendliche, in Gruppen zu organisieren und für gemeinsame Putzaktionen zu gewinnen. Für die drei Stadtbezirke mit den meisten Teilnehmern gibt es Preisgelder, von denen auch schon unser Freundeskreis profitiert hat. Im April waren wir mit der gesamten Schulgemeinschaft auf Müllsuche rund um die Hattenbühlschule.

Hier ein paar Eindrücke davon: mehr

 

Selbstbehauptungskurse für Mädchen und Jungen

Schon seit vielen Jahren bieten wir Kindern aus den ersten und zweiten Klassen die Möglichkeit, an einem Selbstbehauptungskurs an einem Wochenende teilzunehmen. Der Mädchen-Kurs wird von der Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainerin Barbara Matten durchgeführt.

 

Für den Jungen-Kurs haben wir eine Kooperation mit „Jungen im Blick“, der Stuttgarter Präventions- und Beratungsstelle für Jungen.

 

Unterstützung des Schulfruchtprogramms

Fruchtig fit – wir machen mit!

Seit 2016 unterstützt der Freundeskreis finanziell das Schulfruchtprogramm Baden-Württemberg. Alle zwei Wochen wird an die Kinder Bio-Obst ausgegeben, ein willkommener zusätzlicher Snack, besonders auch für die Kinder, bei denen Obst nicht selbstverständlich in der Vesperdose liegt.

 

Schulflohmarkt an der Hattenbühlschule

Alle zwei Jahre organisiert der Freundeskreis einen Kinderflohmarkt, bei dem die Schülerinnen und Schüler Spielsachen, Bücher, CDs, DVDs und andere Schätze aus dem eigenen Kinderzimmer verkaufen. Dank des großen Elternengagements gibt es auch immer Kaffee, leckere Kuchen, Brezeln und Getränke.

 

Weihnachtsmarkt in Feuerbach

Eine langjährige Tradition ist die Teilnahme am Feuerbacher Weihnachtsmarkt, der immer am zweiten Advent stattfindet. Wir haben einen weihnachtlich geschmückten Stand, bei dem wir Weihnachtsgebäck, Marmelade und Gelee, Süßes und Gebasteltes anbieten – alles selbstgemacht von Kindern und Eltern.

 

Anschaffung der Kletterpyramide

Zum 40-jährigen Jubiläum der Hattenbühlschule gab es ein besonderes Geburtstagsgeschenk: eine Kletterpyramide auf dem Schulgelände! Über mehrere Jahre sammelten wir die Gelder dafür, u.a. bei einem Sponsorenlauf der Kinder. Seit dem Sommer 2017 ist die große Kletterpyramide ein neuer Höhepunkt auf der Spielwiese.

700_1_Kletter2.jpg

 

Mitgestaltung des Schul- und Gartengeländes

Viele der Spielgeräte und Bewegungsangebote auf dem Schulgelände wurden mit Hilfe des Freundeskreises aufgestellt und sind täglich in Benutzung – von den Schulkindern und den Kindern aus der Nachbarschaft.

700_2Hatti2.jpg

 

Weitere Projekte ...

… waren u.a. das Leseförderprogramm „Bücherei-Bande“, die Theater-AG, ein Erste-Hilfe-Kurs für Eltern und Kinder, ein Hip-Hop-Tanzprojekt und die Anschaffung von Biertischen und Bierbänken für große und kleine Feste.

Es gibt immer wieder Gelegenheiten für den Freundeskreis aktiv zu werden – gemeinsam mit Ihrer Unterstützung für unsere Schule und unsere Kinder!

Hattenbühlschule

Linzer Straße 90

70469 Stuttgart

Fon 0711-21634380

Fax 0711-21634381

info@hattenbuehlschule.de