Basteltipps für Hatti

Hallo Hatti,


die Blumen zu basteln ist ganz leicht.

Man benötigt Pfeifenreiniger und bunten Schaumstoff. Aus dem Schaumstoff schneidet man Herzen aus, immer 4 für die Blüten, und dazu je einen kleinen Kreis. Man kann auch Ausstecher für Plätzchen nehmen. Ich habe außerdem grüne Blätter dazu gemacht. Dann macht man kleine Löcher in die Seiten, damit man alles auf den Pfeifenreiniger auffädeln kann. Den Pfeifenreiniger biegt man oben dann etwas ein, damit es hält. Viele Grüße, Alex 4c


Habt ihr schon Ostereier gefärbt?




Lieber Hatti,

dieses Jahr essen wir die Eier alleine auf. Unseren Opa im Münsterland und unsere Oma in Hamburg können wir leider nicht besuchen. Viele Grüße von, Jonas und Flori



Lieber Hatti! Wir haben Ostereier gefärbt und dann noch gleich ein Nest für sie gebastelt. Ihr braucht einen Eierkarton, buntes Tonpapier und Kleb. Aus Tonkarton haben wir auch ein Häschen für den Osterstrauß gebastelt. Man muss für den Körper einfach eine Hexentreppe falten. Den Kopf ausschneiden und bekleben/bemalen. Man braucht einen Faden zum Aufhängen. Den Schwanz (Ponpon) haben wir aus weißer Wolle gemacht. Einfach mehrere Runden um eine Kuchengabel wickeln. In der Mitte zusammenbinden und seitlich aufschneiden. Dann in Form schneiden. Heute backen wir noch Osterhasen. Liebe Grüße! Lotta 4a und Jette 2c












Lieber Hatti, meine Mama hatte Geburtstag, deshalb haben mein Bruder und ich eine große Pop-Up-Karte gebastelt. LIebe Grüße, Marlene aus der Löwenklasse



Hallo lieber Hatti, wie wir sehen, hat das mit dem Video gut geklappt.

Anbei ein Bild von der Hattenbühlschule,

mit leider ganz leerem Schulhof. Liebe Grüße, Marlene und ihr Papa


Lieber Hatti, ich habe einen Osterhasen gemalt und möchte damit alle Schüler der

Hattenbühlschule grüßen! Frohe Ostern und viel Spaß beim Skaten, Kicken und Malen in den Osterferien! 🐰 Dein Johann (4c)




Lieber Hatti, falls es dir langweilig wird bei dem schönen Wetter, habe ich eine gute Idee. Du brauchst Zeitungspapier, eine Lupe und Sonne. Damit kann man ein Laserexperiment machen. Das Zeitungspapier muss du auf eine Steinplatte oder einen alten Porzellanteller legen, weil die nicht brennen. Dann nimmst du die Lupe und hältst sie so, dass die Sonnenstrahlen hinter der Lupe auf einen ganz kleinen Punkt zusammen gebündelt werden. Wenn das gebündelte Licht lange genug auf einer Stelle ist, dann verkohlt das Papier und es gibt Löcher oder die Zeitung fängt an zu brennen. Es geht auch mit dünnen Zweigen. Mir hat es super viel Spaß gemacht. Probiere es doch auch mal aus. Beachte, dass du eine Sonnenbrille zum Schutz der Augen und einen Erwachsenen z.B. Frau Berrer brauchst. Viele Grüße, Dein Simon, 3a PS: Ein Rotkehlchen hat mir bei meinem Experiment zugeschaut.









Frühlingsmusik

Lieber Hatti! Toll, dass Du Klavier spielst. Wir haben gedacht, wir machen auch ein bisschen Frühlingsmusik und haben uns Rasseln gebastelt. Vielleicht möchte sie jemand nachbasteln und auch damit zu Hause Musik machen. Hier kommt die Anleitung: Material: Buntes Tonpapier oder weißes Papier, Schere, Bleistift, Flüssigkleb, Tesa, washi tape (bunter Tesa), Klopapierrolle, Reis. 1.) Hole buntes Tonpapier und umfahre die Klorolle mit dem Bleistift. Male ein paar Striche wie eine Sonne um den Kreis (das werden die "Nasen" zum Umknicken und Ankleben). Du brauchst 2 Teile. 2.) Schneide den Kreis aus, knicke die Nasen ein und klebe eine Öffnung der Klorolle mit Flüssigkleb und normalem Tesa zu. 3.) Fülle ein wenig Reis in die Klorolle und teste, ob die Rassel gut klingt. (Halte das offene Ende der Klorolle mit einer Hand beim Schütteln zu). 4.) Klebe die 2. Öffnung nun auch zu (siehe oben). 5.) Verziere die Klorolle mit washi tape. FERTIG! P.S. Du kannst die Klorolle auch anmalen. Oder du verwendest einen Joghurtbecher, eine Cremedose... Viel Spaß beim Nachbasteln und Singen! Eure Lotta 4a und Jette 2c







Lieber Hatti! Das ist ja cool, dass Du die Teppiche aus den Fluren raus gemacht hast. Du bist aber fleißig! Wir haben Dir ein Frühlingslied mit den Rasseln gesungen und hoffen, wir können es dieses Mal mit der Email verschicken. Es hat nämlich erst nicht funktioniert. Ganz liebe Grüße! Lotta und Jette


Hattenbühlschule

Linzer Straße 90

70469 Stuttgart

Fon 0711-21634380

Fax 0711-21634381

info@hattenbuehlschule.de